Jugendherberge auf dem Hoherodskopf

Die Jugendherberge hat eine schöne Alleinlage am Hang des Hoherodskopf.
Großzügiges Areal im Herzen des Naturpark Hoher Vogelsberg in unmittelbarer Nähe zu den besonders Geschützten Gebieten im Naturpark wie den Blockfedern des Taufsteins, dem wilden Geiselstein, der Niddaquelle und den Forellenteichen.

Sommerrodelbahn, Naturpark-Informationszentrum und Spielplatz sind ebenfalls auf dem Hoherodskopf. Im Winter gibt es 60 km gespurte Loipe und Flutlichtloipe. Skilift.

Am Haus Feuchtbiotope, ausgedehnte Feuchtwiesen, Totholz-Inseln, Trockenmauern, Sport und Basketball.

Angebote

Das gerade modernisierte Gebäude ist anerkannte Jugendbildungsstätte für Umwelterziehung mit Schwerpunkt Biologie. Im hauseigenen Labor können Wasseranalysen durchgeführt werden.

Es gibt buchbare Angebote/Erlebnisse für Gruppen und Pauschalprogramme für Schulen und Gruppen

Ausstattung

  • 130 Betten in 36 Zimmern
  • 1x Einzelzimmer mit DU/WC
  • 12x Zweibettzimmer mit DU/WC
  • 10x Vierbettzimmer davon sechs mit DU/WC
  • 6x Sechsbettzimmer davon eines mit DU/WC
  • Vier Tagesräume, TV, Video, DVD, Overhead, Flipchart, Leinwände, Musikanlage, Klavier/Flügel, Labor.

Kontakt

Jugendherberge Hoherodskopf
Ausserhalb 25
63679 Schotten-Hoherodskopf
Tel: 06044-2760; Fax: 06044-784

email: hoherodskopf(at)djh-hessen.de

          www.hoherodskopf.jugendherberge.de